Beiträge

Elektroauto Aktien | 10 Elektroauto Aktien

elektroauto aktien

Elektroauto Aktien

Elektroauto Aktien, dominieren seit 2 – 3 Jahren die Börsenmedien. Man spricht von viel Wachstumspotenzial und Kursraketen.

Bei den vielen vorgestellten Unternehmen, verliert man oft den Überblick und man weiß nicht genau welche den auf den Markt sind. Jeden Tag bekommt man gefühlt von einen neuen Unternehmen mit, dass sich ein Stück vom Kuchen vom großen Marktwandel holen möchte.

Ob diese nun den Batterieherstellern helfen möchte, eine Infrastruktur aufbauen möchten, wo Autos später aufgeladen werden können oder sogar selbst ein Auto auf dem Markt bringen möchten. Es sind viele Mitspieler auf den Markt und einzelne möchten sogar von allem etwas tun.

Viele Unternehmen mischen da gerade mit. Ob sie nun Chips herstellen für die Hardware oder selbst Software für autonomes Fahren entwickeln verliert man schnell den Überblick welches Unternehmen wo und wie tätig ist.

>> Steuersatz optimieren: 40% auf Dividenden und 95% auf Aktiengewinne in der eigenen UG*

>> Systematisch Dividendenperlen finden und antizyklisch investieren*

Heute stellen wir euch mal bekannte und weniger bekannte Unternehmen vor die in dieser Marktbranche unterwegs sind. 3 ETFs stellen wir euch auch vor, für den wo die Recherche in einzelne Unternehmen zu viel Zeit in Anspruch nimmt.

Der angezeigte Chart/Kurs ist vom 04.01.21 von barchart.com. Fundamentale Daten können abweichen. Es handelt sich hier um sehr volatile Aktien. Die Top 5 Holdings der vorgestellten ETFs können auch abweichen. 

Es handelt sich hier nur um einen Bericht über bekannte Elektroauto Aktien. Es hat sich nicht als Anlageberatung zu verstehen.


Werbung

elektroauto aktien
Grafik von barchart.com (Jahreschart)

Tesla Inc.

Ticker Symbol: TL0 o. TSLA (USD)

WKN: A1CX3T

Marktkapitalisierung: 453,05 Mrd. EUR

Homepage: www.tesla.com

Tesla ist ein amerikanisches Unternehmen das Elektroauto produziert und verkauft. Der Geschäftsführer des beliebtesten und meist verkauften Elektroauto der Tesla Inc. ist Elon Musk. Tesla hat sein Namen von dem Physiker und Erfinder Nikola Tesla der dafür die Idee hatte. Das Ziel des Unternehmens ist die Beschleunigung des Übergangs zu nachhaltiger Energie. Teslas Elektroautos sind: der Tesla Model S, Model 3, Model X, Model Y und den zukünftigen Cybertruck.

Fundamentale Daten zu Tesla: www.investing.com

Mehr Fundamentale Daten zu Tesla: www.finviz.com

 

elektroauto aktien
Grafik von barchart.com (3-Monatschart)

Xpeng Motors

Ticker Symbol: XPEV

WKN: A2QBX7

Marktkapitalisierung: 38,07 Milliarden EUR

Homepage: www.xiaopeng.com

Xpeng Motors, Hauptsitz in Guangzhou, ist eines der führenden chinesischen Unternehmen für Elektrofahrzeuge. Sie entwerfen, entwickeln, produzieren und vermarkten Elektrofahrzeuge. Xpeng Motors Elektrofahrzeuge sind der G3 und der P7.  Integriert wird fortschrittliches Internet, AI und autonome Fahrtechnologien.

Fundamentale Daten zu Xpeng: www.investing.com

Mehr Fundamentale Daten zu Xpeng: www.finviz.com

 

elektroauto aktienGrafik von barchart.com (Jahreschart)

NIO Inc.

Ticker Symbol: N3IA

WKN: A2N4PB

Marktkapitalisierung: 61,77 Milliarden EUR

Homepage: https://www.nio.com

NIO Inc. entwickelt, produziert und vertreibt SUVs und weitere Elektrofahrzeuge in China, USA, Großbritannien und Deutschland. Und stellt für seine Nutzer auch Energie- und Dienstleistungspakete bereit wie z.B. E-Antriebe und Batterien. Was NIO abhebt und einzigartig gegenüber der Konkurrenz macht ist ihr BaaS (Batterie as a Service) wo die Option angeboten wird Batterien zu mieten und diese anstatt am Fahrzeug aufzuladen, einfach auszutauschen bei einer NIO Vorort Werkstatt.

Dieser Kontakt zum Kunden gibt auch noch die Möglichkeit sein jeweiliges Fahrzeug zu checken und somit ständig ein funktionsfähiges Fahrzeug zu besitzen. Es können auch zusätzliche Umsätze dadurch generiert werden, wenn die Fahrzeuge gecheckt werden. NIO bietet auch Ladelösungen für Privathaushalte. NIOs Elektroautomodelle sind der ec6, es6 und der es8. Aktuell von vielen Investoren beobachtet, da am 09. Januar 2021 NIO Day ist.

Fundamentale Daten zu NIO: www.investing.com

Mehr Fundamentale Daten zu NIO: www.finviz.com

 

elektroauto aktien
Grafik von barchart.com (3-Monatschart)

Li auto Inc.

Ticker Symbol: LI

WKN: A2P93Z

Marktkapitalisierung: 27,02 Milliarden EUR

Homepage: www.lixiang.com

Li Auto Inc. ist ein chinesischer elektrischer Automobil Hersteller. Im November 2019 begann die Serienproduktion seines ersten Modells, Li ONE und laut Li Auto Incs Webseite wären sie das erste Unternehmen in China die erfolgreich Elektrofahrzeuge mit erweiterter Reichweite vermarktet. Mit dem Li ONE nutzen sie firmeneigene Technologie.

Der Schwerpunkt von Li Auto Inc ist aktuell die Entwicklung von autonomen Fahren und der Reichweitenerweiterung der Fahrzeuge. Das Unternehmen möchte abgesehen vom Li One auch ihr Fahrzeugportfolio erweitern um somit eine breitere Kundenreichweite zu erreichen.

Fundamentale Daten zu Li auto: www.investing.com

Mehr Fundamentale Daten zu Li auto: www.finviz.com

 

elektroauto aktien
Grafik von barchart.com (Jahreschart)

Geely Automobile Holdings Ltd.

Ticker Symbol: GELYF

WKN: A0CACX

Marktkapitalisierung: 27,41 Milliarden EUR

Homepage: www.global.geely.com

Geely Automobile Holdings Ltd. ist ein führender Automobilhersteller in China und ist die Tochtergesellschaft von der Geely Holding Group. Sie verkaufen Fahrzeuge unter der Marke Geely Auto und ist an LYNK & Co. Mit einem Anteil von 50% beteiligt. Das Unternehmen ist aktuell in China, Malaysia, Afrika, Osteuropa, Mittel- und Südamerika und weitere Länder tätig. Geely vertreibt verschiedene Limousinen z.B. Emgrand EV und den Binray sowie SUVs wie z.B. den X7 und den ICON.

Fundamentale Daten zu Geely: www.investing.com

 

elektroauto aktien
Grafik von barchart.com (Jahreschart)

ElectraMeccanica Vehicles Corporation

Ticker Symbol: SOLO

WKN: A2JRQH

Marktkapitalisierung: 510,18 Millionen EUR

Homepage: www.electrameccanica.com

ElectraMeccanica Corporation ist ein kanadischer Designer und Hersteller von Elektrofahrzeugen. Das Unternehmen hat den innovativen Einzelsitzer SOLO gebaut der das ambitionierte Ziel verfolgt die Lösung für den Großstadt Verkehr zu sein. Der Zielmarkt für den SOLO sind Pendler und soll günstig und umweltfreundlich sein. ElectraMeccanica baut seit 60 Jahren Spezialautos.

Interessant bei ElectraMeccanica ist, dass das Management sehr erfahren ist und die Insider Ownership über 22% ist.

Fundamentale Daten zu ElectraMeccanica: www.investing.com

Mehr Fundamentale Daten zu ElectraMeccanica: www.finviz.com

 

elektroauto aktien
Grafik von barchart.com (Jahreschart)

Acrimoto Inc.

Ticker Symbol: FUV

WKN: A2JN1H

Marktkapitalisierung: 435,13 Millionen EUR

Homepage: www.arcimoto.com

Früher WTP Incorporated und seit Dezember 2011 umbenannt in Acrimoto Inc. entwickelt, entwirft, produziert und vertreibt dreirädrige Elektrofahrzeuge. In ihrem Produktportfolio was sich noch in der Entwicklung befindet befinden sich der FUV, der Deliverator und der Rapid Responder. Jedes dieser Fahrzeuge erfüllt einen bestimmten Zweck.

Fundamentale Daten zu Acrimoto: www.investing.com

Mehr Fundamentale Daten zu Acrimoto: www.finviz.com

 

elektroauto aktien
Grafik von barchart.com (Jahreschart)

General Motors Company

Ticker Symbol: GM

WKN: A1C9CM

Marktkapitalisierung: 60,85 Milliarden EUR

Homepage: www.gm.com

General Motors Company wurde 1908 gegründet, mit Sitz in Detroit (Michigan, USA). Sie bauen und verkaufen Autos, Lastwagen, Frequenzweichen und Autoteile weltweit. Das Unternehmen vermarktet seine Fahrzeuge unter den Marken: Buick, Cadillac, Chevrolet, GMC. Cadillacs Elektroauto ist der Cadillac LYRIQ. Ab Herbst 2021 ist auch ein Elektroauto bei GMC verfügbar, nämlich der GMC Hummer EV. Und Chevrolets Elektroauto ist der Bolt EV. Bis 2025 möchte General Motors 25 neue Elektrofahrzeuge auf den Markt bringen.

Darüber hinaus bietet General Motors Sicherheitsdienste für Einzelhandels- und Flottenkunden an. Zusätzlich bietet das Unternehmen Kfz-Finanzierungsdienstleistungen an. Vor nicht zu langer Zeit war eine Partnerschaft mit Nikola Corperation geplant. Doch General Motors ist von diesem Deal nach den schwerwiegenden Betrugsvorwürfen, gegen den Gründer von Nikola Trevor Milton zurückgetreten.

Fundamentale Daten zu General Motors: www.investing.com

Mehr Fundamentale Daten zu General Motors: www.finviz.com

 

elektroauto aktien
Grafik von barchart.com (Jahreschart)

Ford Motor Company

Ticker Symbol: F

WKN: 502391

Marktkapitalisierung: 34,85 Milliarden EUR

Homepage: www.ford.com

Ford Motor Company wurde 1903 gegründet. Das Unternehmen entwickelt, produziert, vermarktet und wartet Autos, Lkws, Nutzfahrzeuge und Elektrofahrzeuge. Im Jahr 1955 wurde Ford zur Aktiengesellschaft. Neben Ford gehören die Automobilmarken Lincoln und Troller zum Konzern. Fords vollelektrisches Auto ist der Ford Mustang Mach-E. Das Unternehmen besitzt aber auch noch Hybrid Autos die halb Hybrid und halb elektrisch sind. Ford wird 2021 weitere Elektroautos auf den Markt bringen: den BRONCO, Mustang Mach 1, Ranger Tremor, F-150 Tremor und 2022 den E-Transit. 

Fundamentale Daten zu Ford: www.investing.com

Mehr Fundamentale Daten zu Ford: www.finviz.com

 

elektroauto aktien
Grafik von barchart.com (Jahreschart)

Volkswagen AG

Ticker Symbol: VOWG

WKN: 766403

Marktkapitalisierung: 30,80 Mrd. EUR

Homepage: www.volkswagen.de

Volkswagen AG ist der größte Automobilhersteller in Europa und einer der führenden weltweit. Seit mehreren Jahren baut Volkswagen auch Elektroautos. VWs Elektroautos sind der ID.4 und der ID.3. Dem Konzern gehören die Marken Audi, SEAT, Skoda, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Porsche, Ducati, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Scania und MAN. Diese Unternehmen operieren selbstständig am Markt.

Fundamentale Daten zu Volkswagen: www.investing.com


Werbung

Nun zu den 3 ETFs über Elektroauto Aktien, Autonomes fahren und Komponenten Hersteller

Für den Anleger der ETFs bevorzugt stellen wir ETFs in dieser Branche vor. Es gibt natürlich noch zahlreiche mehr davon, doch hier schonmal einen kleinen Überblick.

iShares Electric Vehicles and Driving Technology UCITS ETF

TER: 0,40%

Ticker Symbol: IEVD

WKN: A2N9FP

Der iShares Electric Vehicles and Driving Technology UCITS ETF bildet mit ihren Investments in Unternehmen die Wertentwicklung ab die sich in Elektrofahrzeuge und Fahrtechnologien fokussieren.

Die Top 5 Holdings sind Tesla, BYD, Kia Motors Corporation, General Motors, Fiat Chrysler Automobiles.

Homepage: www.ishares.com

Global X Autonomous & Electric Vehicles ETF

TER: 0,68%

Ticker Symbol: DRIV

WKN: A2JKX7

Der Global X Autonomous & Electric Vehicles ETF investiert in Unternehmen die an der Entwicklung von autonomen Fahrzeugtechnologie, Elektrofahrzeug Herstellung und Elektrofahrzeug Komponenten und Materialien tätig sind.

Die Top 5 Holdings sind Tesla, Qualcomm Inc, Nvidia Corp, Apple und Alphabet Inc. Class A.

Homepage: www.globalxetfs.com

SPDR S&P Kensho Smart Mobility ETF

TER: 0,45%

Ticker Symbol: HAIL

WKN: A2QFH6

Der SPDR S&P Kensho Smart Mobility ETF ist in Unternehmen die Produkte und Dienstleistungen in der Smart Transportation vorantreiben, investiert. Er bildet den Kensho Smart Transportation Index so ab, dass es die Rendite dieses Index entspricht.

Die Top 5 Holdings sind Nio, Plug Power Inc, Tesla Inc, Workhorse Group Inc. und Borg Warner Inc.

Fundamentale Daten: www.finance.yahoo.com

Fazit:

Da wie schon vorhin erwähnt viele versuchen sich ein Marktanteil anzueignen baut so gut wie jeder bekannte Autohersteller aktuell Elektroautos. Viele scheitern aktuell an das autonome Fahren allerdings. Da ist ihnen Tesla oder Waymo Meilen voraus. Laut eines Interviews von Cathie Wood (CEO von Ark Invest) hat Tesla 15 Milliarden Meilen an Daten bezüglich autonomen Fahren und auf dem zweiten Platz ist Alphabet mit 25 Millionen Meilen. (Source: Youtube.com @15:54)

Viele Unternehmen geben ihren Beitrag dazu, ob für die Herstellung von Chips, Software oder ähnlichem.

Aktueller Fokus in der Entwicklung ist auch die Batterieherstellung um diese so kosteneffizient zu produzieren und somit günstigere Preise für die Fahrzeuge zu erzielen um dann schlussendlich mehr Verkäufe zu generieren.

Sogar Apple möchte mit einen Vehikel sich ein Marktanteil sichern. Es kursieren sogar Nachrichten das Apple, Ford übernehmen möchte.

Bei welchen Broker kann ich diese Aktien oder ETFs ordern?

Alle gelisteten Aktien oder ETFs könnt ihr einwandfrei über die Comdirect*, Lynx* oder Captrader* ordern. Oder schaut einfach bei meinen Broker Vergleichsrechner vorbei. Falls ihr nicht wisst wie man sich ein Depot eröffnet könnt ihr euch dieses Video hier anschauen. Tesla, Ford, General Motors und Volkswagen kann man sogar ab 10,00€ kostenlos auf Trade Republic*  besparen(oder 1€ pro Order). Auf Smartbroker* (0€ pro Order ab 500€) müsste man nachschauen welche dieser Wertpapiere an den jeweiligen Börsenplätzen gehandelt wird. In sehr naher Zukunft kommt auf unserem Blog ein Smartbroker Review.

 

Das könnte dich auch interessieren:

>> Wie kann ich in SpaceX investieren?

>> Megatrends | Aktientrends | Börsentrends | Anlagetrends

>> 3D Drucker Aktien | 3D Drucker Hersteller Aktien

>> Wasserstoff ETF Vorstellung | 6 Wasserstoff ETFs

>> Steuersatz optimieren: 40% auf Dividenden und 95% auf Aktiengewinne in der eigenen UG*

>> Dividenden-Alarm unterbewertete Unternehmen einfach finden*

>> Solar Aktien | die 5 besten Solar Aktien?

>> Welche Unternehmen sind im DAX? | Alle 30 DAX Unternehmen gelistet



Werbung

Keine Anlageberatung: Ich berichte hier nur über meine Erfahrungen und Erkenntnisse als Privatanleger. Alle zur Verfügung gestellten Informationen diesen allein der Bildung und der Unterhaltung. Sie sind nicht als persönliche Anlageberatung zu verstehen. Keine Steuerberatung! Keine Rechtsberatung! Keine Haftung auf Richtigkeit!

Links* Meine Links sind Empfehlungslinks (Affiliate) die mit Amazon, Financeads, Digistore24, Finment oder Bux.com verknüpft sind, wenn du durch eines dieser Links etwas kaufst, bekomme ich eine kleine Werbevergütung, dadurch entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Durch den Link unterstützt du meine Arbeit, hier schon mal vielen Dank an dich. Die empfohlenen Broker zu diesen Zeitpunkt haben diese verschiedenen vorgestellten Wertpapiere zum Kauf zur Verfügung gehabt. Dies kann sich jederzeit in Zukunft auch wieder ändern.

Der Autor dieses Artikels besitzt NIO ADRs und Tesla Aktien zur Zeit der Veröffentlichung des Artikels.