Beiträge

7 norwegische Aktien mit hoher Dividende 2021

norwegische Aktien mit hohen Dividenden

7 norwegische Aktien mit hoher Dividende

Warum man in Norwegen investieren sollte

Norwegen ist bekannt für atemberaubende Landschaften und das Nordlicht. Doch, dass sind nicht die Beweggründe der internationalen Investoren nach Norwegen zieht.

Zwar hat Norwegen nur 5,2 Millionen Einwohner doch an diesem Staat könnte sich, dass ein oder andere europäische Land ein Beispiel nehmen.

Norwegen ist politisch stabil und modern. Norwegische Einwohner haben einen sehr hohen Lebensstandard.

Seit dem 19. Jahrhundert ist die norwegische Wirtschaft stetig am steigen. Norwegen ist bekannt für ein außergewöhnliches hohes Pro-Kopf-BIP.

Es ist ein stark prosperierendes Land mit einer wachsenden Wirtschaft. Der Export ist höher als der Import. Die Wirtschaft wird von vielen Ressourcen angetrieben wie Öl, Gas, Schnittholz, Erdöl, Wasserkraft, Mineralien, Süßwasser und Meeresfrüchten.

Norwegen ist aktuell der viertgrößte Ölexporteuer und der drittgrößte Erdgasexporteuer. Damals wurde in Norwegen, Ende der 1960er Jahre Öl zum ersten mal entdeckt.

Laut Studien hat die nordische Region allgemein in den letzten 50 Jahren höhere jährliche Renditen erzielt als der US Markt.

Das könnte dich auch interessieren:

>> Amerikanische Aktien mit hoher Dividende 2021 | 7 amerikanische Aktien Auflistung

>> Russische Aktien mit hoher Dividende 2021 | 7 russische Aktien Auflistung

>> Chinesische Aktien mit hoher Dividende 2021 | 7 chinesische Aktien Auflistung

>> Britische Aktien mit hoher Dividende 2021 | 7 britische Aktien Auflistung

>> Japanische Aktien mit hoher Dividende 2021 | 7 japanische Aktien Auflistung

>> Deutsche Aktien mit hoher Dividende 2021 | 7 deutsche Aktien Auflistung

>> Schweizer Aktien mit hohen Dividenden 2021 | 7 schweizer Aktien Auflistung

>> Schwedische Aktien mit hohen Dividenden 2021 | 7 schwedische Aktien Auflistung

>> Kann man mit Aktien reich werden? | 10 Aktien aufgelistet


Quellensteuer in Norwegen

Wenn Ihr in norwegische Aktien investieren wollt, müsst ihr natürlich wissen wie hoch die Quellensteuer in Norwegen entfällt.

Wer nicht selbst aktiv wird, wird eine Steuerlast von bis zu 51% tragen müssen auf Dividenden. Doch in Norwegen gibt es noch eine weitere Möglichkeit sich Steuern rückerstatten zu lassen, abgesehen von den bekannten Doppelbesteuerungsabkommen der auch zwischen Deutschland und Norwegen herrscht und zwar den Antrag auf “shielding deduction”. Somit kann man die Steuerlast auf Dividenden auch auf ca. 26% (je nach Bundesland unterschiedlich) senken.

Quellen:

www.investmentsparen.net

www.gevestor.de


Nun kommen wir zu den höchsten Dividendenrenditen am norwegischen Markt. Daten und Zahlen beziehen sich auf den 11.02.2021 und können natürlich in Zukunft abweichen. Der angezeigte Chart/Kurs ist von tradingview.com und Dividendenrenditen können in naher Zukunft auch voneinander abweichen.



Werbung


norwegische Aktien mit hoher Dividende
Grafik von tradingview.com in EUR

Telenor ASA (6,43% Dividendenrendite)

WKN: 591260

ISIN: NO0010063308

Marktkapitalisierung: 19,45 Mrd. EUR

Homepage: www.telenor.com

Handelbar auf: Comdirect*, Consorsbank*, LYNX*, Trade Republic* oder Captrader*

Das Telekommunikationsunternehmen wurde 1855 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Fornebu, Norwegen. Sie bieten Sprach-, Daten-, Internet und Inhaltsdienste an sowie Internet, Fernsehen, Mietleitungen und Datendienste. Telenor ist seit dem Jahr 2000 börsennotiert.

Fundamentale Daten zu Telenor: www.investing.com


norwegische Aktien mit hoher Dividende
Grafik von tradingview.com in EUR

Mowi ASA (0% Dividendenrendite)

WKN: 924848

ISIN: NO0003054108

Marktkapitalisierung: 9,57 Mrd. EUR

Homepage: www.mowi.com

Handelbar auf: Comdirect*, Consorsbank*, LYNX*, Trade Republic* oder Captrader*

Das Unternehmen ist ein norwegischer Nahrungsmittelkonzern. Sie gehören zu den größten Produzenten von Zuchtlachs.

Sie verkaufen verschiedene Formen von Fisch z.B. wie Lachs, weitere unterschiedliche Arten von Weißfisch und Meeresfrüchte. Sie vermarkten die Produkte in Europa, Amerika und Asien. Ihre letzte Auszahlung war im Februar 2020. Ob sie dieses Jahr ihre Dividenden ausschütten weiß man noch nicht, dass weiß man erst wenn die Quartalszahlen vorgelegt werden und die Dividende eventuell deklariert wird. 

Fundamentale Daten zu Mowi: www.investing.com


norwegische Aktien mit hoher Dividende
Grafik von tradingview.com in EUR

2020 Bulkers (3,95% Dividendenrendite)

WKN: A2PNW9

ISIN: BMG9156K1018

Marktkapitalisierung: 138,79 Mio. EUR

Homepage: www.2020bulkers.com

Handelbar auf: Comdirect*, Consorsbank*, LYNX*, Trade Republic* oder Captrader*

Bulkers wurde 2017 gegründet und hat seinen Sitz in Hamilton, Bermuda. Das norwegische Unternehmen ist Eigentümer und Betreiber von Frachtschriften und versucht den besten Service im Seefrachtbereich zu bieten. Seit 2020 hat das Unternehmen geplant monatliche Dividende zu zahlen, dies konnte wegen der Corona-Pandemie noch nicht ganz umgesetzt werden.

Fundamentale Daten zu 2020 Bulkers: www.investing.com


norwegische Aktien mit hoher Dividende
Grafik von tradingview.com in EUR

Norsk Hydro (3,14% Dividendenrendite)

WKN: 851908

ISIN: NO0005052605

Marktkapitalisierung: 8,34 Mrd. EUR

Homepage: www.hydro.com

Handelbar auf: Comdirect*, Consorsbank*, LYNX*, Trade Republic* oder Captrader*

Norsk Hydro wurde 1905 gegründet. Das norwegische Unternehmen ist Hersteller von Aluminium und Aluminiumprodukten. Die zahlreichen Marktsegmente von Norsk Hydro sind: von Aluminium, Energie, Metallrecycling, erneuerbaren Energien bis zu Batterien.

Auch ist Norsk Hydro der zweitgrößte norwegische Hersteller von Energie aus Wasserkraft. Das Unternehmen ist in 40 Ländern auf der ganzen Welt vertreten.

Fundamentale Daten zu Norsk Hydro: www.investing.com


norwegische Aktien mit hoher Dividende
Grafik von tradingview.com in EUR

Yara International (4,21% Dividendenrendite)

WKN: A0BL7F

ISIN: NO0010208051

Marktkapitalisierung: 10,89 Mrd. EUR

Homepage: www.yara.com

Handelbar auf: Comdirect*, Consorsbank*, LYNX*, Trade Republic* oder Captrader*

Das Unternehmen wurde 1905 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Oslo, Norwegen. Sie bieten Umwelt- und Industrielösungen in Norwegen an.

Zu Ihren Produkten gehören Düngemittel, Harnstoffe und Phosphate die als Rohstoffe für Futtermittel sowohl in der Landwirtschaft als auch in der Aquakultur eingesetzt werden.

Yara International verkauft ihre Produkte an Händler, Landwirte und Genossenschaften.

Fundamentale Daten zu Yara International: www.investing.com


norwegische Aktien mit hoher Dividende
Grafik von tradingview.com in EUR

Aker ASA (4,20% Dividendenrendite)

WKN: A0B8L8

ISIN: NO0010234552

Marktkapitalisierung: 5,38 Mrd. EUR

Homepage: www.akerasa.com

Handelbar auf: Comdirect*, Consorsbank*, LYNX*, Trade Republic* oder Captrader*

Aker ASA wurde 1841 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Lysaker, Norwegen. Das Unternehmen ist eine industrielle Investmentgesellschaft mit Beteiligungen an Öl, Gas, erneuerbaren Energien, Biotechnologie und industrieller Software.

Sie bieten Dienstleistungen, Technologien für Öl- und Gasindustrie sowie Ingenieur- und Baudienstleistungen für erneuerbare Energien an.

Fundamentale Daten zu Aker: www.investing.com


norwegische Aktien mit hoher Dividende
Grafik von tradingview.com in EUR

Equinor SAS (4,19% Dividendenrendite)

WKN: 675213

ISIN: NO0010096985

Marktkapitalisierung: 48,38 Mrd. EUR

Homepage: www.equinor.com

Handelbar auf: Comdirect*, Consorsbank*, LYNX*, Trade Republic* oder Captrader*

Das Unternehmen wurde 1972 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Stavanger, Norwegen. Equinor ist ein Energieunternehmen das Erdöl, Erdölprodukte und Energieformen in Norwegen erforscht, produziert und vermarktet.

Sie verarbeiten und produzieren auch Öl- und Gaswaren wie Rohstoffprodukte sowie Erdgasprodukte.

Fundamentale Daten zu Equinor: www.investing.com


Fazit:

Norwegen war schon immer offen für ausländische Investoren. Norwegen ist auch eines der wenigen Länder wo relativ (laut Quellen im Netz) unkompliziert bzgl. der Quellensteuer ist und sogar zwei Möglichkeiten anbietet diese für den ausländischen Investor aus Deutschland zu optimieren.

Norwegen profitiert von Währungsstabilität wahrscheinlich aufgrund des großen Exports. Und zu erwähnen ist da noch die große Kaufkraft der Norweger.

norwegische Aktien mit hohen Dividenden
Grafik von tradingview.com in EUR

Norwegen, norwegische Unternehmen und deren Aktien sind äußerst interessant. Nicht nur fasziniert uns die Wirtschaft dort sondern auch der bestehende Wohlfahrtsstaat.

Der norwegische Staatsfonds ist für zukünftige Generationen vorgesehen. 3300 Mrd. NOK wurden in den norwegischen Staatsfonds investiert und heutzutage ist er sagenhafte 11000 Mrd. NOK Wert.

Hier könnt ihr in real time folgen wie viel Marktwert des Staatsfonds gerade wert ist: www.nbim.no.

Ziel des Staatsfonds ist es auch zukünftige Generationen Wohlstand sicherzustellen.

>> zu unseren Social Medias

>> Wie eröffnet man sich ein Depot?

>> Kann man mit Aktien reich werden? | 10 Aktien aufgelistet

>> Systematisch Dividendenperlen finden und antizyklisch investieren*

Das könnte dich auch interessieren:

>> ETFs mit hoher Dividende | 7 ETFs die hohe Ausschüttungen zahlen

>> Was ist ein SPAC? | 5 SPACs vorgestellt

>> 15  US REITs | die besten US REITs?

>> Wie kann ich in SpaceX investieren?

>> 10 deutsche Immobilien Aktien Vorstellung

>> Elektroauto Aktien | 10 Unternehmen die Elektroautos bauen

>> Wasserstoff ETF | 6 Wasserstoff Index ETFs

>>  3D Drucker Aktien | 3D Drucker Hersteller Aktien



Werbung

Keine Anlageberatung: Ich berichte hier nur über meine Erfahrungen und Erkenntnisse als Privatanleger. Alle zur Verfügung gestellten Informationen diesen allein der Bildung und der Unterhaltung. Sie sind nicht als persönliche Anlageberatung zu verstehen. Keine Steuerberatung! Keine Rechtsberatung! Keine Haftung auf Richtigkeit!

Links* Meine Links sind Empfehlungslinks (Affiliate) die mit Amazon, Financeads, Digistore24 oder Bux.com verknüpft sind, wenn du durch eines dieser Links etwas kaufst, bekomme ich eine kleine Werbevergütung, dadurch entstehen dir keine zusätzlichen Kosten. Durch den Link unterstützt du meine Arbeit, hier schon mal vielen Dank an dich. Die empfohlenen Broker zu diesen Zeitpunkt haben diese verschiedenen vorgestellten Wertpapiere zum Kauf zur Verfügung gehabt. Dies kann sich jederzeit in Zukunft auch wieder ändern.

Der Autor dieses Artikels besitzt keiner der oben genannten Aktien zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Beitrags. 

Inhalte werden geladen